Ballettschule Evi Ritter

Royal Academy of Dance®

Die Royal Academy of Dance® wurde 1920 in London von einem Kreis prominenter Persönlichkeiten des internationalen Balletts gegründet.

Dieser Kreis repräsentierte gleichzeitig die vier großen Stile des Balletts:

  • Adeline Genee (dänisch)
  • Lucia Kormani (italienisch)
  • Tamara Karsavina (russisch)
  • Edouard Espinosa (französisch)
  • Phyliss Bedells aus England
Royal Academy of Dance ®

Bereits 1928 übernahm die englische Königin die Schirmherrschaft über die RAD® und ist auch heute noch die Schirmherrin.

Die Royal Academy of Dance® (RAD®) hat sich im Laufe der Zeit zu einem Zentrum für Tänzer und Ballettlehrer der ganzen Welt entwickelt.

Sie bildet Lehrer aus und bürgt durch ein sorgfältig ausgearbeitetes und auf langjähriger Erfahrung beruhendes Unterrichtsprogramm für eine gründliche Fachausbildung.

Um die Ballettausbildung der Kinder zu fördern und ihnen die Möglichkeit zu geben, sich am internationalen Maßstab zu messen, organisiert die RAD® seit langem in mehr als 72 Ländern Ballettprüfungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Sie schickt zu diesem Zweck Examinatoren aus, die die Kinder begutachten und in einem schriftlichen Bericht über ihren Ausbildungsstand, ihre Stärken und Schwächen berichten. Dies ist nicht nur für den Schüler und dessen Eltern, sondern auch für den Lehrer äußerst wertvoll.

In allen Ländern gelten für die Prüfungen genau die gleichen Bedingungen: die gleichen Übungen und Tänze zu gleicher Musik, die gleichen, völlig unabhängigen Examinatoren.

Alle Lehrer der RAD® sind Absolventen eines Ausbildungsprogrammes und werden nicht nur während der Ausbildung, sondern auch danach überwacht, um gleichbleibende Standards zu gewährleisten.

Die Prüfungen stehen allen Schülern offen: Der „Grades-Lehrplan“ ist für jüngere Kinder und Jugendliche gedacht, die ein- bis zweimal wöchentlich den Ballettunterricht besuchen, der „Vocational-Lehrplan“ wurde für Kinder ab 11 Jahren geschaffen, die das Klassische Ballett ernsthafter studieren wollen und möglicherweise später einen Beruf im Tanzbereich ergreifen wollen.

An der Ballettschule Evi Ritter finden seit 1978 Prüfungen durch Examinatoren der RAD® statt.

Unsere Dozenten verpflichten sich zu regelmäßigen Fortbildungen durch die RAD®. So wird die Qualität des Ballettunterrichtes in der Ballettschule Evi Ritter dauerhaft gewährleistet.

Weitere Informationen zur Royal Academy of Dance® unter:

www.royalacademyofdance.de

Anschrift

Ballettschule Evi Ritter
Anita Düster
Brennerstr. 48
71229 Leonberg

Kontakt

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 07152 26170